Gefahren wurde: 48,25 km, 1705 hm, 8,5 km/h, 5:38 h Fahrzeit

Am 5. Tag haben wir uns vorgenommen um 7:30 Uhr zu starten, abends hatten wir schon die Räder geschmiert und Bremsbeläge gewechselt. Alles standen pünktlich Parat! Nein! Nicht alle! Unser Navi war wieder einmal, wie so oft bei dieser Tour, völlig Tiefenentspannt und trudelte um 8 Uhr zum Hotel heraus. Jetzt ging es Los, das Stilfser Joch hinauf. Nach 3 Stunden und 15 Minuten waren wir oben und Asen gleich zu Mittag. Michi, zu dieser Zeit schon völlig erledigt, lies sich von Oli und Rolf den Rucksack hochschleppen und bedankte Sich bei den Zwei mit einer direkten Abfahrt nach Bormio. So ist es halt Michi, Bettsport macht halt nicht fit!

Zu 8 ging es nun zum Umbrailpass über einen meist fahrbaren Singletrail zum Bocchetta di Forcola wo wir einen geführte Biktruppe einholten. Die voll ausgestatteten Downhiller mit Gide waren total Motiviert, doch schon in der ersten Abfahrt hatten wir Sie überholt. Wir fuhren natürlich stramm weiter in einen nicht enden wollenden Singletrail der normal nur von "Leuten befahren wird die sterben wollen (Aussage Dschango auf dem Trail mit zitternden Worten)" ins Tal. Dort warten wir genüsslich auf das Downhillteam das dann mit folgendem Satz von Dschango empfangen wurde: "Man kann es auch mal gemütlich fahren!". Weiter ging es das Tal hinunter durch einen herrlich duftenden Kieferwald nach Bormio wo Michi schon auf uns wartete. Dieser hatte uns schon einen Bus nach Santa Caterina organisiert, wo wir dann versucht hatten bei Nobby im falschen Hotel einzubuchen. Aber ende gut alles gut, wir waren dann perfekt im Sporthotel Petranzi untergebracht. Nach Sauna und einem super Essen haben wir wie immer noch eins "Gsoffen".

Schmankerl 1:

5 Speedy's sitzen zu später Stunde auf der Treppe im freien zum rauchen und Navi unser einziger Raucher ist schon im Bett!

Schmankerl 2:

Roland fragt Mich ob dieser mal seine Bremsbeläge anschauen kann, er sieht nicht mehr so gut. Michi war im sehr gerne behilflich. Kurze Zeit später kommt Riggy um die Ecke und Michi fragt Riggy sogleich ob er mal seine Bremsbeläge anschauen kann, er sieht nicht mehr so gut.

 

Die Bilder:

  • AlpenX_020816_Tag5_001
  • AlpenX_020816_Tag5_002
  • AlpenX_020816_Tag5_003

  • AlpenX_020816_Tag5_004
  • AlpenX_020816_Tag5_005
  • AlpenX_020816_Tag5_006

  • AlpenX_020816_Tag5_007
  • AlpenX_020816_Tag5_008
  • AlpenX_020816_Tag5_009

  • AlpenX_020816_Tag5_010
  • AlpenX_020816_Tag5_011
  • AlpenX_020816_Tag5_012

  • AlpenX_020816_Tag5_013
  • AlpenX_020816_Tag5_014
  • AlpenX_020816_Tag5_015

  • AlpenX_020816_Tag5_016
  • AlpenX_020816_Tag5_017
  • AlpenX_020816_Tag5_018

  • AlpenX_020816_Tag5_019
  • AlpenX_020816_Tag5_020
  • AlpenX_020816_Tag5_021

  • AlpenX_020816_Tag5_022
  • AlpenX_020816_Tag5_023
  • AlpenX_020816_Tag5_024

  • AlpenX_020816_Tag5_025
  • AlpenX_020816_Tag5_026
  • AlpenX_020816_Tag5_027

  • AlpenX_020816_Tag5_028
  • AlpenX_020816_Tag5_029
  • AlpenX_020816_Tag5_030

  • AlpenX_020816_Tag5_031
  • AlpenX_020816_Tag5_032
  • AlpenX_020816_Tag5_033

  • AlpenX_020816_Tag5_034
  • AlpenX_020816_Tag5_035
  • AlpenX_020816_Tag5_036

  • AlpenX_020816_Tag5_037
  • AlpenX_020816_Tag5_038
  • AlpenX_020816_Tag5_039

  • AlpenX_020816_Tag5_040
  • AlpenX_020816_Tag5_041
  • AlpenX_020816_Tag5_042

  • AlpenX_020816_Tag5_043
  • AlpenX_020816_Tag5_044
  • AlpenX_020816_Tag5_045

  • AlpenX_020816_Tag5_046
  • AlpenX_020816_Tag5_047
  • AlpenX_020816_Tag5_048

  • AlpenX_020816_Tag5_049
  • AlpenX_020816_Tag5_050
  • AlpenX_020816_Tag5_051

  • AlpenX_020816_Tag5_052
  • AlpenX_020816_Tag5_053
  • AlpenX_020816_Tag5_054

  • AlpenX_020816_Tag5_055
  • AlpenX_020816_Tag5_056
  • AlpenX_020816_Tag5_057

  • AlpenX_020816_Tag5_058
  • AlpenX_020816_Tag5_059
  • AlpenX_020816_Tag5_060

  • AlpenX_020816_Tag5_061
  • AlpenX_020816_Tag5_062
  • AlpenX_020816_Tag5_063

  • AlpenX_020816_Tag5_064
  • AlpenX_020816_Tag5_065
  • AlpenX_020816_Tag5_066

  • AlpenX_020816_Tag5_067
  • AlpenX_020816_Tag5_068
  • AlpenX_020816_Tag5_069

  • AlpenX_020816_Tag5_070
  • AlpenX_020816_Tag5_071
  • AlpenX_020816_Tag5_072

  • AlpenX_020816_Tag5_073
  • AlpenX_020816_Tag5_074
  • AlpenX_020816_Tag5_075

  • AlpenX_020816_Tag5_076
  • AlpenX_020816_Tag5_077
  • AlpenX_020816_Tag5_078

  • AlpenX_020816_Tag5_079
  • AlpenX_020816_Tag5_080
  • AlpenX_020816_Tag5_081

  • AlpenX_020816_Tag5_082
  • AlpenX_020816_Tag5_083
  • AlpenX_020816_Tag5_084

  • AlpenX_020816_Tag5_085
  • AlpenX_020816_Tag5_086
  • AlpenX_020816_Tag5_087

  • AlpenX_020816_Tag5_088
  • AlpenX_020816_Tag5_089
  • AlpenX_020816_Tag5_090

  • AlpenX_020816_Tag5_091
  • AlpenX_020816_Tag5_092
  • AlpenX_020816_Tag5_093

  • AlpenX_020816_Tag5_094
  • AlpenX_020816_Tag5_095
  • AlpenX_020816_Tag5_096

  • AlpenX_020816_Tag5_097

Nächste Termine

27.05.2018
Geburtstag Andy
 
07.07.2018
Geburtstag Roland
 
27.09.2018
Geburtstag Rolf
 

Besucherzähler

Heute 0

Gestern 8

Dieser Monat 194

Alle Besucher 117831